SpezialsendungFranziska Roth: «Die Wähler wollen offenbar jemanden, der authentisch ist»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Franziska Roth: «Die Wähler wollen offenbar jemanden, der authentisch ist»

Im zweiten Wahlgang ist die SVP-Kandidatin Franziska Roth für den letzten Aargauer Regierungssitz gewählt worden. In einem ersten Interview spricht die Brugger Bezirksgerichtspräsidentin über das Wahlresultat, ihre Unterstützer und darüber, dass sie sagt, was sie denkt.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 21:41 Uhr