TalkTäglichGastro-Knatsch wegen Péclard-Idee

Gastro-Knatsch wegen Péclard-Idee

Staffel 2022 – Folge 165
10'000 Stellen sind in der Gastronomie und Hotellerie unbesetzt. So viele wie noch nie. Auch in den Zürcher Beizen fehlen Köch:innen und Küchenchef:innen. Jetzt greift der Zürcher Gastronom Michel Péclard zur Selbsthilfe und will mit einer eigenen Kochschule, Hilfskräfte zu Fachkräften ausbilden. Die Branche hält nichts davon und empfiehlt den offiziellen Weg über eine Berufslehre. Gefährlicher Qualitätsverlust oder innovative Lösung für den Personalmangel? Die hitzige Debatte heute live im «TalkTäglich».
Publiziert am Mi 1. Jun 2022 14:08 Uhr

Gäste:

  • Michel Péclard, Zürcher Gastronom
  • Bruno Lustenberger, Ausbildungs-Chef GastroSuisse

Moderation: Oliver Steffen

    #Talk