TalkTäglichKeine Doppelbürger mehr in der Schweizer Nati?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Keine Doppelbürger mehr in der Schweizer Nati?

Muss ein Schweizer Nati Spieler seine Doppelbürgerschaft aufgeben? Schon seit Jahren werden Spieler mit einem zweiten Pass unter Druck gesetzt.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Der Generalsekretär des Schweizerischen Fussball Verbandes (SFV) Alex Miescher will auf Doppelbürger in der Nationalmannschaft verzichten. Schon seit Jahren versucht der Verband, Spieler mit einem zweiten Pass unter Druck zu setzen. Muss ein Schweizer Nationalspieler seine Doppelbürgerschaft aufgeben? Die kontroverse Diskussion heute live im «TalkTäglich».

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Felix Bingesser:
Chefredaktor Sport BLICK

Patrik Müller:
Chefredaktor «az Nordwestschweiz»