TierischAus dem Tierferienhof Waldeck des Tierschutzvereins Oberaargau
Werbung

Aus dem Tierferienhof Waldeck des Tierschutzvereins Oberaargau

Kamel-Kurs: „tierisch“ begleitet zukünftige Kamelhalter während ihrer Ausbildung auf dem Kamelhof Olmerswil — Hunde-Beschäftigung: Mit Geschicklichkeits- und Intelligenzspielen kann man den Vierbeiner auch im Haus beschäftigen — Tiervermittlung
Erstausstrahlung:

Themen&Wettbewerb

Kamel-Kurs
Wer privat ein Dromedar oder Trampeltier halten will, muss einen gesetzlich vorgeschriebenen Kurs absolvieren. „tierisch“ begleitet zukünftige Kamelhalter während ihrer Ausbildung auf dem Kamelhof Olmerswil.

Hunde-Beschäftigung
Mit Geschicklichkeits- und Intelligenzspielen kann man den Vierbeiner auch im Haus beschäftigen. Dabei gilt es, ein paar Regeln zu beachten.

Moderation: Silvi Herzog

Wettbewerb

Wieviele Höcker hat ein Trampeltier?

1) Zwei Höcker

2) Drei Höcker

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)
Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 23. November 2015

Gewinner von letzter Woche:Maire Doris, 2543 Lengnau

Tiervermittlung

Aus dem Tierferienhof Waldeck des Tierschutzvereins Oberaargau (034 435 12 86 / www.tfhwaldeck.ch).

Hunde suchen ein neues Zuhause:

Mogli und Moritz

Alter / Geschlecht / Rasse: 4-jährig / männlich / Zwergspitz

Charakter: Die beiden Brüder Mogli und Moritz wurden mit drei anderen Zwergspitzen im Tierheim abgegeben. Die beiden Rüden verhalten sich sehr rassentypisch und beanspruchen viel Aufmerksamkeit. Wenn sie sich zu stark bedrängt fühlen, können sie schnappen. Mogli geniesst Spaziergänge im Freien, wogegen sein Bruder Moritz nicht gerne an der Leine geführt wird. Die 4-jährigen Zwerge sind sehr aktiv.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter/innen: Wir suchen für die beiden Zwergspitzen ein gemeinsames Zuhause bei Menschen mit viel Zeit und Geduld. Wenn sich Mogli und Moritz eingelebt haben und trotz ihrer kleinen Grösse wie richtige Hunde behandelt werden, kann man sich bald über zwei Schmusehündchen freuen.

Sascha

Alter / Geschlecht / Rasse: 25. Dezember 2009 / männlich / Pekinese

Charakter: Sascha lebte bisher mit sechs anderen Hunden zusammen und ist nun auf der Suche nach einem neuen Daheim. Der kleine Pekines versteht sich gut mit seinen Artgenossen, ist allerdings eher ängstlich und braucht eine liebevolle und zuverlässige Umgebung, um glücklich zu sein.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Sascha ist auf der Suche nach einem neuen Daheim bei Menschen, die ihn liebevoll behandeln und zuverlässig für ihn sorgen, wie es ein Hund verdient hat.

Spike

Alter / Geschlecht / Rasse: 22. Dezember 2011 / männlich / Pekinese

Charakter: Spike hat früher mit Sascha und vier anderen Hunden gelebt und versteht sich gut mit seinen Artgenossen. Zurzeit ist er noch sehr ängstlich und muss noch lernen Menschen und ins Leben zu vertrauen.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Spike ist auf der Suche nach einem neuen Daheim bei Menschen, die ihn liebevoll behandeln und zuverlässig für ihn sorgen, wie es ein Hund verdient hat.

Lucky

Alter / Geschlecht / Rasse: Ende November 2011 / männlich/ Border Collie-Mischling

Charakter: Lucky hat ein liebenswürdiges Grundwesen und reagiert Menschen gegenüber sehr freundlich und offen. Bei kurzfristiger Überforderung hat er aber auch schon zugeschnappt. Der Border Collie-Mischling muss geistig als auch körperlich herausgefordert werden. Der Lausbube versteht sich gut mit Artgenossen und sucht Halter, die ihn liebevoll und konsequent führen können.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter/innen: Lucky sucht ein Zuhause bei lieben Menschen mit Hundeerfahrung, die genügen Zeit haben den liebenswürdigen Rüden physisch und geistig auszulasten.

Buddy

Alter / Geschlecht / Rasse: 30 Juni 2013 / männlich, nicht kastriert / Jack Russel Terrier

Charakter: Buddy ist ein freundlicher Zeitgenosse, der sich grosse Mühe gibt alles richtig zu machen. Er ist Menschen und Artgenossen gegenüber freundlich und freut sich ab neuen Dingen. Der Rüde ist noch sehr unsicher und mag es zu spielen.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter/innen: Buddy sucht ein neues Daheim bei lieben Menschen, die ihm Sicherheit geben und ihn körperlich als auch geistig auslasten, wie er es verdient hat.

Katzen suchen ein neues Zuhause:

Pamina

Alter / Geschlecht / Rasse: Ca 5-jährig / weiblich / Europ. Hauskatze

Charakter: Pamina ist eine liebenswürdige Katzendame, die eines Tages bei einer älteren Frau auftauchte. Da es ihr nicht gelang, ihre Besitzer ausfindig zu machen und sie nicht aufnehmen konnte, kam sie ins Tierheim. Pamina fühlt sich im Freien und bei lieben Menschen an kuscheligen Plätzen wohl.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Pamina sucht einen Deheim bei lieben Menschen, die sich gut um sie sorgen und der schwarzen Katzendame ein Lebensplatz anbieten möchten. Nach der Eingewöhnungszeit braucht sie durch ein Katzentor Zugang ins Freie.

Nando

Alter / Geschlecht / Rasse: ca 6 Monate/ männlich / Europ. Hauskatze

Charakter: Nando ist wahrscheinlich ein Frühlingsbüsi und kam als Findelkater ins Tierheim. Der junge Kater ist voller Entdeckungsdrang, freut sich über Besuch und wenn er herumturnen darf.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Das putzmuntere Kätzchen Nando sucht ein Zuhause bei lieben Menschen, die ihn die Welt entdecken lassen und ihm nach der Eingewöhnungszeit Zugang ins Freie ermöglichen.

Gismo

Alter / Geschlecht / Rasse: 5-10-jährig/ männlich, kastriert/ Europ. Hauskatze

Charakter: Über Gismos Vergangenheit ist nicht viel bekannt und er ist Fremden gegenüber sehr zurückhalten und braucht viel Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Gismo wurde Anfang November von einer lieben Frau im Tierheim abgegeben und sucht nun ein neues Zuhause bei Menschen, die liebevoll und gut für ihn sorgen. Nach der Eingewöhnungszeit wünscht sich der kastrierte Kater Zugang ins Freie.

Kleintiere suchen ein Zuhause:

Chap und Cappa mit Töchterchen

Alter / Geschlecht / Rasse: unbekannt// 2 x weiblich, männlich, kastriert/ Europ. Hauskatze

Charakter: Chap und Cappa wurden von ihrem Vorbesitzer im Tierheim abgegeben, da er nicht mehr für sie sorgen konnte. Cappa wurde trächtig, bevor Chap kastriert wurde und brachte im November 2015 eine Chinchilla-Dame zur Welt. Nun suchen die drei ein neues gemeinsames Zuhause.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen:
Die Chinchilla-Familie sucht ein gemeinsames neues Zuhause. Sie brauchen einen genügend grossen und abwechslungsreich gestalteten Käfig. Der Käfig sollte so eingerichtet sein, dass sich die Chinchillas entsprechend ihrer Bedürfnisse bewegen können. Sie sollten Gänge und Höhlen graben und erhöhte Aussichtspunkte erklettern können. Dicke Kletteräste, Steine und Röhren als Unterschlüpfe bilden die Grundausstattung.

Didier, Cuche, Angela und Merkel

Charakter: Eine Kaninchenfamilie sucht ein neues Zuhause. Angela, die Mutter der Racker, hat die im Sommer 2015 drei Junge geboren. Nun sind sie bereits ein halbes Jahr alt und wünschen sich ein neues Daheim.

Anforderungen an zukünftige Halter/innen: Wir suchen für alle vier ein schönes Plätzchen mit viel Auslauf in einem Freigehege. Sie können auch zu einem Kaninchen dazu platziert werden, da sie sehr sozial sind. Als Einzelplatz werden Sie aber nicht vermittelt, da Kaninchen immer mindestens zu zweit gehalten werden müssen.