TierischAus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen/BE
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen/BE

Tierschutzkontrolle: Wenn der Verdacht auf eine schlechte Tierhaltung besteht, macht der Schweizer Tierschutz STS eine unangemeldete Kontrolle beim Tierhalter — Katzen Senioren: «tierisch» klärt auf, was in die Jahre gekommene Stubentiger brauchen — Tiervermittlung
Erstausstrahlung:

Themen & Wettbewerb

Tierschutzkontrolle
Wenn der Verdacht auf eine schlechte Tierhaltung besteht, macht der Schweizer Tierschutz STS eine unangemeldete Kontrolle beim Tierhalter. Im Visier steht die Zwingerhaltung von Schweizer Laufhunden.

Katzen Senioren
Braucht ein Stubentiger, der in die Jahre gekommen ist, präventive Gesundheits-Checks, neue Beschäftigungsmöglichkeiten oder sogar einen Artgenossen gegen Langeweile? „tierisch“ klärt auf.

Tiervermittlung
Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen/BE (031 926 64 64 / www.bernertierschutz.ch).
MODERATION: Tanja Gutmann

Wettbewerb

Im welchem Kanton macht die Mitarbeiterin des Schweizer Tierschutzes STS eine Tierschutzkontrolle?

1 Kanton Wallis
2 Kanton Bern

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)
Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 28. September 2015

Gewinnerin:

Lemp Andrea, 3454 Sumiswald

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen/BE (031 926 64 64 / www.bernertierschutz.ch).

Hunde suchen ein neues ZuhauseTina und Tony
Alter/Geschlecht/Rasse
: Tina: 10-jährig, weiblich, Jack Russel Terrier und Toni: 11-jährig, männlich, Jack Russel Terrier

Charakter: Tina und Toni sind freundlich zu Menschen, aber anfangs noch etwas zurückhaltend. Wenn Toni sich an die Menschen um ihn herum gewöhnt hat, mag er Streicheleinheiten. Manchmal ist er allerdings schreckhaft. Tina dagegen ist eine sehr verschmuste und ruhige Hündin. Beide haben keinen Jagdtrieb und begegnen ihren Artgenossen stets freundlich. Sie reisen gerne im Auto mit und können auch ab und zu ein paar Stunden alleine sein.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter: Wir suchen für Tina und Toni ein gemeinsames neues Zuhause. Sie wünschen sich einen relativ ruhigen Haushalt. Falls es Kinder im Haushalt gibt, sollten sie schon grösser sein, denn Hektik und Lärm ist nicht ihr Ding. Die beiden Senioren sind trotz fortgeschrittenem Alter noch bewegungsfreudig und freuen sich über regelmässige ausgedehnte Spaziergänge.

Milo

Alter/Geschlecht/Rasse: 1-jährig, männlich, nicht kastriert, Tervueren (Belgischer Schäferhund)

Charakter: Milo ist ein temperamentvoller, lebhafter Hund, der es liebt zu spielen und dabei auch grob werden kann. Der junge Rüde möchte mit Menschen arbeiten, damit er sowohl körperliche als auch geistig ausgelastet werden kann.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter: Wir suchen für Milo erfahrene Hundehalter, die ihm klare Grenzen setzen können. Unter gewissen Bedingungen könnte Milo auch mit einem zweiten Hund gehalten werden, denn er zeigt sich seinen Artgenossen gegenüber freundlich. Für einen Haushalt mit Kindern ist er allerdings wegen seiner stürmischen Art nicht geeignet.

Tashina

Alter/Geschlecht/Rasse: 20.05.2013, weiblich, Perro de Agua Espanol

Charakter: Tashina ist eine sehr freundliche Hündin, die am liebsten überall dabei wäre. Als Arbeitshund muss sie sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet werden. Sie verfügt über einen Grundgehorsam, weitere Erziehung wäre allerdings von Vorteil.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter: Wir suchen für Tashina erfahrene Hundehalter, die sie zu beschäftigen vermögen und keine andere Hunde haben. Falls Kinder im Haushalt sind, sollten diese mindestens 12-jährig sein. Es wäre schön, wenn ihre neuen Besitzer ihren Arbeitswillen schätzen und mit ihr beispielsweise Mantrailing oder Rettungshundeübungen wie Flächensuche machen würden. Tashina ist bellfreudig und sollte daher nicht in einem Block wohnen.

Hachiko

Alter/Geschlecht/Rasse: 5-jährig, männlich, Parson Russel Terrier

Charakter: Hachiko ist ein sehr intelligenter und temperamentvoller Hund, der viele typische Terrier-Charaktereigenschaften hat. Er zeigt sich dem Hundeführer gegenüber stets aufmerksam, kann aber auch stur sein. Der Parson Russel Terrier ist verspielt und geniesst Streicheleinheiten sehr. Hachiko verfügt über einen guten Grundgehorsam, der aber noch weiter gefestigt werden muss, da der Rückruf noch nicht so richtig funktioniert, wenn er andere Hunde sieht. Er ist ein Hund, der einer Auseinandersetzung mit anderen Hunden nicht unbedingt aus dem Weg geht. Im Wald zeigt Hachiko keinen ausgeprägten Jagdtrieb.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter: Wir suchen für Hachiko hundeerfahrene Menschen, die ihn liebevoll aber konsequent erziehen und für ihn entscheiden. Wenn man sich ihm gegenüber nachgiebig, ängstlich oder unsicher zeigt, dann übernimmt er sehr schnell die Führung. Bei Besuchern im Haushalt muss er richtig gehandelt werden, da er dazu neigt zu schnappen, wenn er direkt Kontakt aufnehmen kann. Hachikos neue Besitzer sollten weder Kinder, Katzen noch andere Hunde im Haushalt und bestenfalls Erfahrung in der Terrierhaltung haben.

Kyra

Alter/Geschlecht/Rasse: 10.12.2012, weiblich, Deutscher Schäferhund

Charakter: Kyra ist eine wunderschöne, sehr freundliche verschmuste Hündin. Sie hat schon einen kleinen Grundgehorsam, hat aber noch Hundeschule nötigt. Mit den meisten Artgenossen zeigt sie sich verträglich, kann aber manchmal sehr grob und rüpelhaft sein. Kyra ist verspielt, ist ein guter Wächter und kann nach Eingewöhnung auch mal 4-5 Stunden alleine sein.

Anforderungen an zukünftige Hundehalter: Für Kyra suchen wir hundeerfahrene Leute, die genug Kraft haben, da sie noch an der Leine zieht. Für Hundesport ist sie nicht geeignet, denn sie leidet unter einer Hüftdysplasie. Deshalb wird sie nur als Familienhund vermittelt. Allgemein muss darauf geachtet werden, dass man sie nicht überbelastet. Wir hoffen sehr, dass die menschenbezogene Kyra trotz Krankheit ein neues Zuhause bekommt. Die neuen Halter sollten sich bewusst sein, dass unter Umständen Kosten auf sie zukommen können durch Medikamente oder Osteopathie / Akupunktur. Das Tierheim wird sicher eine Lösung finden und ist bereit, die Halter zu unterstützen.

Katzen suchen ein neues Zuhause

Sharie

Alter/Geschlecht/Rasse: 15.07.2013, weiblich, kastriert, Europäische Hauskatze

Charakter:
Sharie ist eine liebe und verschmuste Katze, wenn sie möchte. Manchmal spielt sie gerne.

Anforderungen an zukünftige Katzenhalter:
Wir suchen für Sharie ein neues Zuhause ohne andere Katzen und ohne kleine Kinder. Nach der Eingewöhnungsphase braucht sie freien Auslauf durch ein Katzentor.

Rino und Rivanna

Alter/Geschlecht/Rasse: Rivanna: 10.05.2011, weiblich kastriert, Europäische Hauskatze und Rino: 10.05.2011, männlich kastriert, Europäische Hauskatze

Charakter: Rino und Rivanna sind extrem anhänglich, lieb, verschmust und etwas verspielt.
Rino ist Futterallergiker und braucht Spezialfutter. Wenn er etwas anderes zu fressen bekommt, reagiert er sofort mit Durchfall. Medikamente oder weitere Behandlungen sind jedoch zurzeit nicht nötig.

Anforderungen an zukünftige Katzenhalter: Wir suchen für Rino und Rivanna ein neues gemeinsames Zuhause ohne andere Katzen. Ihre neuen Besitzer sollen viel Zeit für die beiden haben. Kinder im Teenageralter sind kein Problem.

Elli

Alter/Geschlecht/Rasse: Elli: ca. 2010, weiblich, kastriert, Europäische Hauskatze

Charakter: Elli ist eine sehr scheue und zurückhaltende Dame. Wenn sie sich aber eingelebt hat, wird sie neugierig, angefasst wird sie jedoch nicht gerne. Elli sieht auf dem einen Auge nichts mehr, dies behindert sie aber überhaupt nicht und bedarf keiner besonderen Pflege.

Anforderungen an zukünftige Katzenhalter: Wir suchen für Elli ein ruhiges Zuhause ohne Kinder. Artgenossen sind für sie kein Problem. Elli benötigt nach der Eingewöhnungszeit freien Auslauf.

Joker

Alter/Geschlecht/Rasse: Ca. 8-jährig, männlich, Europäische Hauskatze

Charakter: Joker ist ein richtiger Schmusetiger. Angst machen ihm allerdings schnelle und hektische Bewegungen. Er braucht Spezialfutter, da er Futterallergiker ist.

Anforderungen an zukünftige Katzenhalter: Wir suchen für Joker ein ruhiges Zuhause ohne Kinder. Er benötigt nach der Eingewöhnungszeit viel freien Auslauf.

Elisha und Tarik

Alter/Geschlecht/Rasse: Europäische Hauskatzen

Charakter: Die beiden wurden im Tierheim geboren und sind anfangs ziemlich ängstlich und wild. Fühlen sie sich wohler, werden sie neugierig. Tarik sieht auf dem rechten Auge nicht gut, dies stört ihn aber nicht.

Anforderungen an zukünftige Katzenhalter: Wir suchen für die Beiden ein gemeinsames ruhiges Zuhause ohne Kinder. Artgenossen sind für sie kein Problem. Nach der Angewöhnungszeit benötigen sie freien Auslauf.

Kleintiere suchen ein neues Zuhause

Zebrafinken

Alter/Geschlecht/Rasse: 3 erwachsene Zebrafinken (2 mal männlich, 1 mal weiblich) und 4 Junge

Charakter: Zebrafinken sind Schwarmvögel und sollten keinesfalls alleine gehalten werden. In freier Natur sind Zebrafinken in Schwärmen von 50 bis 100 Tieren unterwegs. Die Zebrafinken sind sehr gesellig, aufgeweckt, verspielt und baden gerne.

Anforderungen an zukünftige Halter: Wir platzieren die Zebrafinken alle zusammen oder in bereits bestehende Gruppen. Die Tiere werden nur in eine grosse Volière abgegeben, damit sie ihre Flügel auch gebrauchen können.

Flöckli und Twinky

Alter/Geschlecht/Rasse: 1.03.2011, männlich, kastriert, weisses Rexkaninchen und 1.12.2012, weiblich, schwarzes Kaninchen

Charakter: Die beiden sind neugierig aber sonst eher ruhig und werden nicht gerne angefasst. Sie haben sich im Tierheim gefunden und es wäre schön wenn sie zusammen bleiben könnten. Die beiden können auch gut in eine Gruppe platziert werden.

Anforderungen an zukünftige Halter: Flöckli und Twinky benötigen ein grosses Auslaufgehege mit guter, vielseitiger Struktur. Kaninchen dürfen nicht einzeln gehalten werden und sind keine Schmusetiere für Kinder. Zwergkaninchen brauchen Auslauf und Versteckmöglichkeiten.

Tyra und Leo

Alter/Geschlecht/Rasse: 1.03.2011, männlich, kastriert, weisses Rexkaninchen und 1.12.2012, weiblich, schwarzes Kaninchen

Charakter: Leo ist ein sehr neugieriges und aufgewecktes Kaninchen. Tyra ist eher zurückhaltend, folgt aber Leo auf Schritt und Tritt. Die beiden haben sich im Tierheim angefreundet.

Anforderungen an zukünftige Halter: Tyra und Leo benötigen ein grosses Auslaufgehäge mit guter, vielseitiger Struktur. Kaninchen dürfen nicht einzeln gehalten werden und sind keine Schmusetiere für Kinder. Zwergkaninchen brauchen Auslauf und Versteckmöglichkeiten.