TierischAus dem Tierheim Strubeli in Hegnau bei Volketswil
Werbung

Aus dem Tierheim Strubeli in Hegnau bei Volketswil

Ein tierischer Unterricht mit Küken als Schulkameraden — Was muss bezüglich einer Katzentür beachtet werden — Tiervermittlung von Hunden, Katzen und Kleintieren
Erstausstrahlung:

Themen & Wettbewerb

Tierischer Unterricht

Flauschige Küken als Schulkameraden: Die Schüler einer Primarklasse in Olten teilen ihr Schulzimmer zu Zeit mit einer Schar Küken. Mit diesem Anschauungsunterricht will die Lehrerin den Kindern die Natur näher bringen.

Katzentüre

Damit die Samtpfote von der Wohnung selbstständig ins Freie kann, bauen viele Katzenhalter eine Katzentüre ein. Was man dabei beachten muss und wie man dem Büsi den Gebrauch der Katzentüre beibringt, erfahren Sie in der Sendung «tierisch».

Tiervermittlung von Hunden, Katzen und Kleintieren

Aus dem Tierheim Strubeli in Hegnau bei Volketswil/ZH (044 997 31 70 / www.strubeli.ch).

0 0 1 4 32 AZ Medien 1 1 35 14.0

0 0 1 3 23 AZ Medien 1 1 25 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

MODERATION: Silvi Herzog

Wettbewerb

Wie viele junge Farbratten wurden vor dem Tierheim Strubeli gefunden?

A: 2
B: 6

Einsendeschluss: 6. April 2015

Teilnahme

SMS: tierisch + Antwort + Adresse an 906Telefon: 0901 700 300Postkarte: Tele M1, tierisch, Postfach, 5001 Aarau 90 Rappen pro SMS / Anruf

Gewinnerin des letzten Wettbewerbs

Rolf Ritter, Lupsingen

Tiervermittlung

Tierheim Strubeli in Hegnau bei Volketswil/ZH (044 997 31 70 / www.strubeli.ch)Hunde suchen ein ZuhauseAija

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 6-jähriger Continental Bulldog

0 0 1 83 523 AZ Medien 4 1 605 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Charakter: Aija ist verspielt, sehr lieb und verschmust, sie hat aber hat einen ausgeprägten Jagdinstinkt. Aija wurde bei uns abgegeben, weil sie sich nicht mehr mit dem Hund im selben Haushalt verstand. Sie mag generell keine kleinen Hunde und bei grossen entscheidet die Sympathie. Katzen mag sie überhaupt nicht.

0 0 1 33 214 AZ Medien 1 1 246 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Anforderungen an neue Halter: Wir suchen für Aija hundeerfahrene Menschen, die sich mit Bulldoggen auskennen. Aija hat einen guten Grundgehorsam, würde aber sicher gerne weiterhin die Hundeschule besuchen. Kinder sollten keine im Haushalt leben.

Trily

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 1-jähriger Volpino Italiano

Charakter: Das kleine Spitz-Mischlings-Mädchen «Trilly» hat ein sehr sonniges und fröhliches Gemüt. Mit ihrem «Dauergrinsen» fasziniert sie Gross und Klein und wäre auch ansonsten ein toller Familienhund. Gegenüber anderen Hunden zeigt sie sich gerne Mal als kleine Zicke, ist halt eine richtige Lady, die weiss, was sie im Bezug auf Artgenossen will, oder eben auch nicht.

0 0 1 133 842 AZ Medien 7 1 974 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Anforderungen an neue Halter: Trilly ist eine kleine Jägerin, weshalb wir sie NICHT zu Katzen vermitteln. Auch würde sie sich über einige Besuche in der Hundeschule freuen, um das Hunde-ABC zu lernen. Trilly hat noch Probleme mit dem Leinenlaufen, hier braucht sie etwas Geduld.

Jackie

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 4-jähriger Spitz-Mischling

Charakter: Jackie kam zusammen mit den Welpen aus Bulgarien zu uns. Anfangs ist sie noch etwas zurückhaltend fremden Menschen gegenüber, taut aber sehr schnell auf und ist dann eine verschmuste, anhängliche und liebe Hündin.

Anforderungen an neue Halter: Jackie braucht Leute, die sie konsequent aber liebevoll durchs Leben führen, denn sie muss noch einiges kennen lernen. Wir wünschen uns einen ruhigen Platz für sie. Es darf auch eine Familie mit älteren Kindern sein – Hauptsache bei Leuten mit Zeit. Mit Artgenossen versteht sich Jackie prima.

Marta

0 0 1 13 87 AZ Medien 1 1 99 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 4-jähriger West Highland White Terrier x Parson Russel Terrier

Charakter: Marta's Besitzer waren mit ihr überfordert, weshalb sie nun bei uns im Tierheim gelandet ist. Marta ist anfangs etwas zurückhaltende und braucht Zeit, um ihren Menschen zu vertrauen. Sie ist aber lieb – man darf sie einfach nicht bedrängen, sondern muss ihr die Zeit geben, die sie braucht.

Anforderungen an neue Halter: Wir wünschen uns für sie verständnisvolle Menschen, die ihr mit Geduld und Einfühlungsvermögen zeigen, dass das Leben auch gute Seiten hat. Später braucht sie natürlich Hundeschule. Wir möchten sie in einen ruhigen Haushalt ohne Kinder platzieren.

Charly

Geschlecht/Alter/Rasse: männlicher, 4-jähriger Norwich-Terrier-Mischling

Charakter: Charly ist ein typischer Terrier mit starkem Charakter und ist sehr selbstsicher. Charly's Besitzerin war mit dem Rüden überfordert, weil dieser die Chefrolle übernommen hatte und dies mit allen negativen Auswirkungen gezeigt hat. Dass der Rüde eigentlich zutiefst unsicher ist, hat sich nun bei uns gezeigt.

Anforderungen an neue Halter: Wir suchen für ihn SEHR hundeerfahrene neue Besitzer, die mit seinem starken Charakter klar kommen und ihn konsequent führen, damit er zur Ruhe kommen kann und seine tollen Seiten zum Ausdruck bringen.

Katzen suchen ein Zuhause Javo

Geschlecht/Alter/Rasse: männlicher, 5-jähriger EHK

Charakter: Anfangs war Javo unsicher, doch mit der Zeit wurde der Kater liebevoll und verspielt. Er ist bei seiner ersten Begegnung mit Menschen etwas unsicher und muss seinen Menschen zuerst kennenlernen. Dann ist er sehr lieb und verschmust.

Anforderungen an neue Halter: Javo war leider mit dem Baby der Familie überfordert. Nun sucht der wunderschöne Kater ein neues Zuhause. Wir wünschen uns für ihn ein wirklich ruhiges Zuhause, gerne bei einer älteren Person mit Zeit, dafür aber ohne Kinder, andere Katzen oder Hunde. Er braucht Auslauf ins Grüne.

Kyra

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 8-jähriger EHK

Charakter: Kyra war leider mit dem Baby der Familie überfordert. Nun sucht die hübsche, menschenbezogene und sehr verschmuste Katze ein neues Zuhause bei lieben Menschen mit Zeit. Grössere Kinder sind kein Problem für sie. Kyra möchte aber Einzelkatze in ihrem neuen Zuhause sein und sie braucht Auslauf ins Grüne.

Anforderungen an neue Halter: Kyra benötigt von ihrem Halter viel Zeit und sie sollte die einzige Katze im Haushalt sein. Sie wäre froh, wenn ihr Halter keine Kinder im Haushalt hätte. Mit Kyra muss der Halter viel verschmuste und liebevolle Momente verbringen können.

Belle

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 8-jähriger EHK

Charakter: Die Besitzerin der süssen Belle ist leider ganz unvorhersehbar gestorben. Sie sucht ganz dringend ein schönes Zuhause, wo sie viel geknuddelt und verwöhnt wird, denn Belle ist äusserst verschmust und menschenbezogen.

Anforderungen an neue Halter: Die neuen Besitzer sollten unbedingt etwas auf Belle's Linie achten, da sie etwas zu viel auf den Rippen hat. Am liebsten wäre sie bei Leuten ohne andere Katzen, Hunde und Kinder, denn Sie mag es lieber etwas ruhiger. Belle würde ausserdem gerne nach draussen ins Grüne gehen, denn dann werden die Pfunde von alleine fallen.

Sushi

Geschlecht/Alter/Rasse: weiblicher, 7-jähriger EHK

Charakter: Sushi wurde bei uns ausgesetzt! Im strömenden Regen wurde sie in einem Korb bei uns «deponiert». Leider nicht mal genau so, dass wir sie sofort sehen konnten, sondern ziemlich weit weg von unserem Hauptgebäude. Sushi ist darum verständlicherweise noch ziemlich misstrauisch uns Menschen gegenüber. Wahrscheinlich ist sie generell scheu und zurückhaltend.

Anforderungen an neue Halter: Wir suchen für die hübsche Maus ganz liebe und verständnisvolle Katzenkenner, die in einem ruhigen Haushalt leben, ihr Zeit und Geduld geben und ihr endlich die schönen Seiten des Lebens zeigen. Sie braucht später sicher Auslauf ins Grüne.

Kleintiere suchen ein Zuhause Blue und Caramel

Geschlecht/Alter/Rasse: beide männlich, 1-jährige Degus

Anforderungen an neue Halter: Blue und Caramel kamen zu uns ins Tierheim, weil ihre Besitzer auswandern und die beiden nicht mitnehmen können. Degus sind aktive, dämmerungs- und nachtaktive Tiere und brauchen daher ein gut strukturiertes und spannend eingerichtetes Gehege, in dem sie klettern und buddeln können. Am besten steht dieses nicht im Schlafzimmer. Wir platzieren die beiden nur zusammen, da sie sich schon lange kennen und gut verstehen.

Farbratten

Geschlecht/Alter/Rasse: männliche und weibliche Farbratten unterschiedlichen Alters

Anforderungen an neue Halter: Momentan haben wir viele Farbratten, welche ausgesetzt vor unserem Tierheim gefunden wurden. Ratten sind sehr neugierig und brauchen grosse Gehege mit mehreren Etagen und einer spannenden Einrichtung. Wir platzieren sie als Paare, Gruppen oder zu bereits vorhandenen Artgenossen.

3 männliche Farbratten, geboren im Februar 2015, gerne alle drei zusammen

1 weibliche Farbratte, geboren im Februar 2015, versteht sich gut mit anderen Weibchen

2 weibliche Farbratten, geboren ca. im Dezember 2014

6 ganz junge Farbratten (geboren am 02.03.2015), 1 Weibchen und 5 Männchen

Alma, Seya und Freya

Geschlecht/Alter/Rasse: alle weiblich, 1-jährige Mongolische Rennmäuse (Gerbils)

Anforderungen an neue Halter: Alma, Seya und Freya kamen ins Tierheim, weil der Besitzer mit der Haltung überfordert war. Die drei sind sehr neugierig und praktisch handzahm, aber natürlich keine Schmusetiere. Gerbils sind sehr aktiv und spannend zu beobachten. Die drei wünschen sich ein gemeinsames neues Zuhause in einem grossen Terrarium (mind. 1 Quadratmeter Fläche), wo sie buddeln und klettern können. Die neuen Halter sollten Freude haben, ihren Gerbils immer wieder Abwechslung im Terrarium zu bieten.

Spike

Geschlecht/Alter/Rasse: männlicher, 3-jähriger Bartagame

Anforderungen an neue Halter: Spike kam zu uns ins Tierheim, weil seine Besitzer umzogen und das grosse Terrarium nicht mitnehmen konnten. Spike versteht sich NICHT mit Artgenossen und wir suchen daher einen tollen Einzelplatz für ihn. Das Terrarium muss mindestens so gross sein, wie das wo er jetzt bei uns wohnt (also: 1,4m x 1,15m Höhe x 80cm Breite). Wir wünschen uns für ihn einen guten Platz bei Menschen mit Bartagamen-Erfahrung.