TierischEinzigartig / Happy End
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Einzigartig / Happy End

Der Toni's Zoo ist der einzige Schweizer Zoo mit zwei afrikanischen Dahomey Rindern — Kater Baghiro findet nach 4 Tierheimen einen Besitzer.
Erstausstrahlung:

Infos

Einzigartig

Der Toni's Zoo ist der einzige Zoo der Schweiz, in welchem man neben Geparden, Zebras und Leoparden auch zwei afrikanische Dahomey Rinder bestaunen kann.

Happy End

Der 13-jährige Kater Baghiro war vier mal im Tierheim, bis er nun endlich seinen Lebensplatz gefunden hat.

MODERATION: Silvi Herzog

WETTBEWERB

Welches ist der einzige Zoo der Schweiz, in welchem man zwei afrikanische Dahomey Rinder bestaunen kann?

1) Zoo Zürich

2) Toni's Zoo

Teilnahme

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)
Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 28. Mai 2018

Gewinnerin der letzten Sendung: Claudia Haab, 8604 Volketswil ZH

Tiervermittlung

0 0 1 16 103 Telezueri 1 1 118 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Aus dem Tierheim des Zürcher Tierschutzes (044 261 97 14 / www.zuerchertierschutz.ch).

Hunde suchen ein neues Zuhause

Odin

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.04.2014 / m., k. / Schäferhund-Mischling, schwarz-loh, mittel-gross

Charakter: Bei uns zeigt sich Odin als angenehmer, sportlicher junger Rüde. Er verhält sich gegenüber Hündinnen unkompliziert und sozial, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Gegenüber Menschen, die Odin bereits kennt, ist er sehr lieb und verschmust. Mit Fremden hat er anfänglich Mühe und reagiert aus Unsicherheit nach vorne. Mit seiner Bezugsperson und Guetzli lässt sich dieser Zustand schnell ändern, er ist ablenkbar und kann danach die Fremden entspannter kennenlernen. Mit Odin kann super mit Futter und Spielzeug gearbeitet werden. Er ist ein Hund, der unbedingt geistige Auslastung benötigt, um ausgeglichen zu sein.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Odin suchen wir Halter mit Hunde- im besten Fall Schäferhundeerfahrung, die gewillt sind mit ihm liebevoll aber konsequent zu arbeiten. Körperlich ist Odin sehr fit. Er kennt bereits viele Grundkommandos, muss aber gewisse Situationen noch zu meistern lernen (z.B. Begegnung mit anderen Hunden an der Leine). Odin wirkt im Allgemeinen etwas blockiert und sucht einen Platz, wo er sein Wesen noch finden kann und Zeit bekommt aufzutauen.

Odin – einfach ganz ein lässiger Hund!

Luna

Alter/Geschlecht/Rasse: 2 Jahre / w. / Beauceron(-Mischling)

Charakter: Luna ist eine aufgestellte und anhängliche Beauceronhündin, eventuell auch eine Mischlingsdame, da sind wir nicht sicher. Bei uns zeigt sie sich noch in vielen Situationen unsicher, sucht aber schnell die Unterstützung ihrer Bezugspersonen. Mit anderen Hunden versteht sich Luna super, Katzen mag sie jedoch nicht so, deshalb sollten keine Samtpfoten im gleichen Zuhause sein wie sie. Sobald Luna einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine liebe, verschmuste und total verspielte, junge Hündin. Fremden Menschen gegenüber ist sie meist freundlich, besonders bei Männern entscheidet jedoch die Sympathie.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Da Luna in ihrem kurzen Leben schon sehr viel erlebt hat, leidet sie unter starken Trennungsängsten, an welchen sicherlich noch gearbeitet werden muss. Auch ist sie oft mit all den Umweltreizen oder gar mit sich selber überfordert und braucht eine hundeerfahrene Person, die weiss, wie sie einen solchen Hund liebevoll und doch konsequent erziehen kann. Hundeschule ist für Luna sehr erwünscht, sie kennt zwar die Grundkommandos, möchte aber trotzdem noch viel lernen und sicherer werden.

Ariel & Alec

Alter/Geschlecht/Rasse: 8 Monate / w. & m. / Labrador

Charakter: Ariel ist Lieb, stürmisch, in gewissen Situationen etwas unsicher. Ein typischer Junghund, mit dem noch nicht gearbeitet wurde. Energie geladen, ÖV- und Autotauglich, Kindertauglich, Katzen kennen sie noch nicht.

Alec ist Lieb, stürmisch, zum Teil noch überdreht. Ein typischer Junghund, mit dem noch nichts gearbeitet wurde. Energie geladen. ÖV- und Auto-tauglich. Kindertauglich. Katzen kennen sie noch nicht.
Werden einzeln vermittelt.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Hundeschule

Sky

Alter/Geschlecht/Rasse: 4 Jahre / m. / Foxterrier

Charakter: Sky ist ein lieber und aktiver Kerl, der sich immer freut, wenn er spazieren gehen darf. Er ist sehr gerne um seine Menschen und möchte bei Unternehmungen mit dabei sein. Er verträgt sich gut mit Hunden. Sehr stürmische Artgenossen werden aber schnell mal in die Schranken gewiesen. Sky kann noch nicht so gut alleine bleiben und darf in dieser Hinsicht sicherlich noch üben. Autofahren geht, jedoch hat er noch etwas Stress und hechelt stark. Typisch Terrier ist er charakterlich manchmal etwas stur. Rassebedingt hat Sky einen leichten Jagdtrieb.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Sky wünscht sich einen Platz bei aktiven Haltern, auch gerne in einer Familie, die viel mit ihm unternehmen und ihn körperlich und geistig auslasten - vielleicht in einer Hundeschule oder auch Zuhause mit verschiedenen Übungen.

Katzen suchen ein neues Zuhause

Malia

Alter/Geschlecht/Rasse: 7 Jahre / w. / Europäische Hauskatze

Charakter: Malia ist eine anhängliche Katzendame. Sie mag es sehr um die Menschen zu sein und sucht ständig die Nähe – doch gestreichelt werden, das möchte sie nicht immer. Hat am Schwanz und an der Hüfte einige Weichteilverdickungen. Man muss nichts weiter machen, es kann jedoch sein, dass es ihr unwohl oder ab und zu auch schmerzhaft ist.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Wir suchen für Malia ein Zuhause mit Verständnis für ihren speziellen Charakter und selbstverständlich Freilauf für das kleine rote Energiebündel.

Filou

Alter/Geschlecht/Rasse: 25.07.10 / m. k. / Britisch Kurzhaar x Main Coon-Mischling

Charakter: Filou hat immer alleine als Wohnungskatze gelebt. Als seine Halter Kinder bekamen, fing Filou an zu markieren und war sehr unzufrieden, da er nicht mehr die volle Aufmerksamkeit bekam. Filou ist eine Charakterkatze und kann etwas ambivalent reagieren, mal ist er sehr verschmust, dann kann er aber auch zickig sein. Filou braucht auf jeden Fall viel Platz und Aufmerksamkeit. Wir möchten ihn gerne als Freilaufkatze platzieren, damit er seine Energie auch draussen loswerden kann. Filou leidet an Epilepsie und braucht 2x täglich Medikamente.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Ehemalige Wohnungskatze aber jetzt für Freilauf, sehr ländlich, keine Kinder, vorzugsweise Einzelperson mit viel Zeit, keine anderen Katzen!

Sina

Alter/Geschlecht/Rasse: 17 Jahre / w. / Heilige Birma

Charakter: Sina ist eine liebe, verschmuste, herzige, zierliche Katzendame. Ihr Fell benötigt regelmässige Pflege, was sie sich auch ziemlich gut gefallen lässt.

Sina zeigt sich bei uns soweit sozial, braucht aber andere Katzen nicht wirklich und kann auch mal ein bisschen zickig sein.

Da Sina ziemlich dünn ist und auch bereits ein gewisses Alter hat, haben wir einen Blutcheck gemacht. Sämtliche Werte lagen im Normbereich. Sie neigt zu Durchfall, wir sind aktuell in der Abklärung, ob dies futter- oder stressbedingt ist.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Sina sucht einen ruhigen Platz mit Möglichkeit zu Freilauf ins Grüne.

Kovu

Alter/Geschlecht/Rasse: 2 Jahre / m. / Europäische Hauskatze, halblanghaar

Charakter: Kovu ist ein anhänglicher und geselliger grosser Kater. Er geniesst es gestreichelt zu werden, ist aktiv und aufmerksam. Kovu hat längeres Haar, welches regelmässig gekämmt werden sollte.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Der hübsche Kater wünscht sich einen Platz mit Freilauf in einer ruhigen Umgebung.

Mimi

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: 4.5 Jahre / w. / Europäische Hauskatze

Charakter: Mimi war 3 Jahre unterwegs und wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Beim Tierarzt wurde festgestellt, dass Sie massiv Zahnprobleme hatte. Aufgrund dessen konnte sie sich auch nicht mehr richtig putzen und musste grossflächig geschoren werden. Mimi ist zur Zeit noch vorsichtig und ängstlich. Mit der nötigen Geduld zeigt sie sich bereits verschmust. Wir suchen für Mimi ein Plätzchen in einem ruhigen Haushalt.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Sie versteht sich mit ruhigen und sozialen Katzen und möchte nach einer Eingewöhnungszeit, die bei Mimi vermutlich etwas länger dauert, ein Zuhause mit Freilauf ins Grüne.

Kleintiere suchen ein neues Zuhause

Ann / Amadeus / Arthos

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: 1 Jahr / Kaninchen

Charakter: Ann ist eine aktive Kaninchendame. Sie ist neugierig, lässt sich aber nicht gerne anfassen. Mit etwas Training kommt sie selber auf die Waage. Ann hat eine abstehende Zehe am rechten Hinterlauf. Diese war ausgerenkt und wurde vom Tierarzt gerichtet und geschient. Leider hat die Behandlung nicht viel gebracht. Ann scheint durch die Zehe nicht behindert.

Ann ist kastriert und konnte jetzt mit Amadeus verkuppelt werden. Amadeus ist aktiv und stets neugierig und interessiert. Er lässt sich jedoch nicht gerne anfassen.

Die beiden suchen gemeinsam ein Plätzli in einem tollen Aussengehege.
Arthos war bereits vermittelt, kam aber zurück, weil er von den anderen Kaninchen nicht akzeptiert wurde. Arthos sucht ein Plätzli bei einer möglichst ebenfalls mittelgrossen ausgeglichenen Kaninchendame.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Grosses, gut strukturiertes Aussengehege

Exoten

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: m. / 3 Bartagame, 2 Zwergbartgame

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Gut strukturiertes Wüstenterrarium mit Wärmelampe. Neue Halter sollte bereits Erfahrung haben mit der Haltung von Reptilien oder sich vorher informieren.

Johnny

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: 6 Jahre / m. / Degu

Charakter: Er ist ganz dringend auf der Suche nach einem neuen Kumpel, da er alleine sehr, sehr unglücklich ist. Johnny lässt sich gut handeln, findet es aber noch nicht so toll. Er ist sehr neugierig und möchte immer wissen, was man gerade tut. Zurzeit ist er manchmal noch etwas schreckhaft. Wir gehen aber davon aus, dass er wahrscheinlich einfach noch ein Weilchen braucht, bis er sich eingelebt hat.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Johnny möchte gerne in ein grosses und gut strukturiertes Gehege, da ihm sehr schnell langweilig wird.