TierischTiervermittlungFritz

Fritz

Erstausstrahlung:
Fritz

Rasse / Alter / Geschlecht

Labrador-Beagle-Mischling / 15.08.2017 / männlich, kastriert

Charakter

Fritz ist ein unglaublich lieber und anhänglicher Vierbeiner. Trotz seiner gesundheitlichen Problemen lässt er sich nicht entmutigen und ist ein tapferer Kämpfer.

Vorgeschichte

Fritz wurde von seinen Haltern in die Tierklinik gebracht, da er unter starken Rückenschmerzen litt und nicht mehr richtig laufen konnte. Nach einer Untersuchung wurde festgestellt, dass beim 61⁄2-jährigen Rüden ein Bandscheibenvorfall vorliegt. Um eine irreversible Schädigung des Rückenmarks zu verhindern, war dringend eine Operation notwendig. Leider waren seine Halter nicht in der Lage oder bereit, die hohen Kosten für diesen Eingriff zu tragen. Aus diesem Grund entschieden sie sich, auf Fritz zu verzichten.

Die Tierklinik setzte sich daraufhin mit dem Tierdörfli in Verbindung, um nachzufragen, ob der Tierschutzverein bereit wäre, den hübschen Vierbeiner zu übernehmen. Fritz wurde übernommen und die notwendige Hemilaminektomie-Operation wurde daraufhin durchgeführt.

Anforderungen

Fritz hat den Eingriff erfolgreich überstanden und jetzt ist eine angemessene Nachsorge wichtig, um eine optimale Genesung zu gewährleisten. Dazu gehört langsames Bodentraining und wöchentliche Physiotherapie.

Bei Interesse

Auskunft gibt das Tierdörfli des Tierschutzvereins Olten-Solothurn und Umgebung
(062 207 90 00 / www.tierdoerfli.ch).

    #Tiervermittlung#Hundevermittlung#Hunde