TierischTiervermittlungZulaika

Zulaika

Erstausstrahlung:
Wiederholung:
Zulaika

Rasse / Alter / Geschlecht:

Siberian Husky / 21. November 2013 / weiblich, kastriert

Charakter:

Husky Hündin Zulaika zeigt sich den Menschen gegenüber freundlich, anhänglich und lieb. Sie neigt aber typisch rassebedingt zum Jagen und kann deshalb nicht ab der Leine gelassen werden. Sie läuft aber angenehm an der langen Leine. Zulaika sucht nicht zwingend den Kontakt zu Artgenossen, deshalb sehen wir sie eher als Einzelhund oder je nach Sympathie zu einem grösseren Rüden. Grundgehorsam ist noch nicht gross vorhanden, Hundeschule von Vorteil. Zulaika sollte mit abwechslungsreichen, ausgiebigen Spaziergängen, Kopfarbeit und Suchspielen gefördert, aber nicht überfordert werden, denn genügend Ruhephasen sind sehr wichtig für das Wohlbefinden eines Hundes. Untypisch für Husky's apportiert Zulaika gerne Bälle. Zulaika stammt ursprünglich aus Deutschland.

Vorgeschichte:

Verzicht / Tierschutzfall ZH

Anforderungen:

Für die sportliche und aktive Zulaika suchen wir ein liebevolles Zuhause bei bewegungsfreudigen Menschen mit viel Zeit, Geduld und Hundeerfahrung. Ein Haus/Wohnung mit gut gesichertem Garten sollte vorhanden sein. Zulaika wird nur an Personen vermittelt, bei denen sie mit zur Arbeit darf oder ganztags jemand Zuhause ist. Sie eignet sich nicht zu Kleintieren.

Bei Interesse:

Aus dem Tierheim des Aargauischen Tierschutzvereins ATs in Untersiggenthal (0900 980 022 / www.tierschutz-aargau.ch).

    #Tiervermittlung#Hundevermittlung