Wahl-TalkRückblick Solothurner Regierungs- und Kantonsratswahlen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Rückblick Solothurner Regierungs- und Kantonsratswahlen

Die Parteipräsidenten der Parteien analysieren die Wahlen. Unter anderem geht es darum, weshalb die SP vier Sitze im Kantonsparlament gewonnen haben.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

0 0 1 28 183 Tele M1 1 1 210 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Die SP ist die Gewinnerin der Solothurner Kantonsratswahlen. Sie holt sich vier weitere Sitze. Bei den Regierungsratswahlen wurden nur die bisherigen Räte gewählt. Die Parteipräsidenten analysieren die Wahlen.