AktuellFake-Sicherheitsdienst für Roger Federer
Werbung

Fake-Sicherheitsdienst für Roger Federer

Der Möchtegern-Sicherheitsmann, welcher mit seiner Firma für Roger Federers Sicherheit sorgen sollte, ging heute als Sieger aus dem Gericht.
Publiziert am Di 25. Sep 2018 13:09 Uhr

Der Möchtegern-Sicherheitsmann, welcher mit seiner Firma für Roger Federers Sicherheit sorgen sollte, ging heute als Sieger aus dem Gericht.

    #Roger Federer#Sicherheitsdienst