AktuellKind auf dem Gleis: Nach dem gefährlichen Zugvorfall erklärt eine Expertin den Umgang mit Autisten

Kind auf dem Gleis: Nach dem gefährlichen Zugvorfall erklärt eine Expertin den Umgang mit Autisten

Ein kleiner Junge lief im Pyjama zwischen Mägenwil und Mellingen auf den Zuggeleisen. Die Lockführerin hielt an und holte ihn aus der Gefahrenzone. Wir haben gestern darüber berichtet. Der kleine Junge hat Autismus. Eine Expertin erklärt, warum er diese Gefahrensituation nicht erkannt hat und wie man Kinder mit Autismus vor solchen Situationen schützen kann:
Erstausstrahlung: