AktuellTierdrama Oftringen: Tierhalter soll ins Gefängnis
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tierdrama Oftringen: Tierhalter soll ins Gefängnis

Anfang Jahr fand die Polizei auf dem Hof des Angeklagten dutzende tote Schafe und Ziegen. Der 58-jährige Schweizer war mit der Tierhaltung völlig überfordert. Nun fordert die Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm für ihn eine unbedingte Freiheitsstrafe von 10 Monaten.
Erstausstrahlung:
    #Tierdrama Oftringen#Prozess#Oftringen