AktuellTot wegen Fehldiagnose? Ärztin wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tot wegen Fehldiagnose? Ärztin wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

Rudolf Stohler aus Lommiswil (SO) ging vor 6 Jahren in Solothurn in die Notfallstation. Er hatte Schmerzen im Brustwirbelbereich. Am gleichen Abend konnte er wieder nach Hause gehen, verstarb dann jedoch. Wegen dieses Vorfalls muss sich die behandelnde Ärztin vor Gericht verantworten. Sie ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt und akzeptiert den Strafbefehl nicht. Die Lebenspartnerin des Verstorbenen nimmt die Ärztin sogar in Schutz.
Erstausstrahlung:
    #Fehldiagnose#Ärztin#Gericht#Rudolf Stohler#Notfallstation