AktuellTürstehermord von Grenchen: Gericht prüft Therapie-Verlängerung
Werbung

Türstehermord von Grenchen: Gericht prüft Therapie-Verlängerung

Vor bald 10 Jahren hat ein Konsovare einen Türsteher des Luxory-Clubs in Grenchen ermordet. Im September verlängerte das Amtsgericht die kleine Verwahrung des Täters in erster Instanz. Dieser ging gegen das Urteil vor, weshalb sich das Solothurner Obergericht heute erneut mit dem Fall beschäftigte.
Erstausstrahlung:
    #Türsteher-Mord#Grenchen#Obergericht Solothurn#Kleine Verwahrung