FokusVerunreinigte Eiswürfel
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Verunreinigte Eiswürfel

Nach dem Hackfleischskandal sind nun auch 35% der Eiswürfel hygienisch nicht einwandfrei. Wie kann es dazu kommen? Alda Breitenmoser, Leiterin Amt für Verbraucherschutz, im Fokus.
Erstausstrahlung:

Informationen

Nach dem Hackfleischskandal sind nun auch 35% der Eiswürfel hygienisch nicht einwandfrei. Wie kann es dazu kommen? Plus: In getrockneten Pilzen aus China wurde Nikotin entdeckt. Alda Breitenmoser, Leiterin Amt für Verbraucherschutz, im Fokus.