TalkTäglichTragödie von Orlando
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tragödie von Orlando

Beim Angriff auf einen Nachtclub in Orlando sind 50 Menschen getötet worden, weitere 53 wurden verletzt. Der Täter soll ein «IS-Krieger» gewesen sein.
Erstausstrahlung:

Information

Es ist das schlimmste Attentat seit dem 11. September 2001: Beim Angriff auf einen Nachtclub in Orlando sind 50 Menschen getötet worden, weitere 53 Menschen wurden verletzt. Der Todesschütze soll ein «Krieger des IS» gewesen sein, wie die Terrorgruppe verlauten liess. Homosexuelle weltweit sind bestürzt. Unterdessen instrumentalisiert US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump das Massaker für seinen Wahlkampf. Aktuelle Einschätzungen heute im «TalkTäglich».

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Christof MüngerJournalist und USA-Kenner Andy C. MosettiKenner der amerikanischen Schwulen-Szene