TalkTäglichWeiterer Skandal rund um KESB Zürich
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Weiterer Skandal rund um KESB Zürich

Anderthalb Jahre lang haben Häftlinge der Strafanstalt Pöschwies vertrauliche Akten und hochsensible Entscheide der Stadtzürcher KESB sortiert.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Die Gegner der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB können es nicht fassen: Anderthalb Jahre lang haben Häftlinge der Strafanstalt Pöschwies vertrauliche Akten und hochsensible Entscheide der Stadtzürcher KESB sortiert. Dabei sind sieben Akten verschwunden. Erneut sorgt die KESB damit für Negativ-Schlagzeilen. Müssen die Abläufe und Befugnisse der KESB überdacht werden? Die kontroverse Diskussion im «TalkTäglich».

Moderation: Hugo Bigi

Gäste

Ruedi WinetPräsident Zürcher KESB-Verband Alfred HeerSVP-Nationalrat ZH Markus Späth SP-Fraktionspräsident Kantonsrat