AktuellZwei Kölliker Hanfbauern stehen wegen Waffengebrauchs vor Gericht
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zwei Kölliker Hanfbauern stehen wegen Waffengebrauchs vor Gericht

2019 schossen zwei Hanfbauern aus Kölliken mit ihren Schreckschusspistolen. Sie wollten damit angeblich Eindringlinge vertreiben. Wegen dieser Schiesserei mussten sie sich heute vor dem Bezirksgericht in Zofingen verantworten.
Erstausstrahlung:
    #Kölliken#Hanf#Hanfanlage#Schreckschuss-Pistole#Pistole#Waffen#Bezirksgericht#Zofingen